Gemeinsames Naturerlebnis mit dem Fahrrad

Zum wiederholten Male beteiligten sich junge und ältere Gemeindemitglieder an einer Fahrradtour in der Umgebung der Stadt Schleiz. Ziel war in diesem Jahr das reizvolle Seengebiet rund um Plothen.

Am Nachmittag des 15. September brachen einige Gemeindemitglieder aus Schleiz und Mühltroff zu der gemeinsamen Fahrradtour auf. Die Route führte die Teilnehmer bei strahlendem Sonnenschein durch mehrere Dörfer, wo sich weitere Radfahrer (fast) jeden Alters der Gruppe anschlossen. Dabei besuchte man kurz auch einige auf dem Land verstreut wohnende Glaubensgeschwister.

Jeder der Radler konnte - entlang an Wiesen und Feldern, Seen und Wäldern - etwa 30 Kilometer durch das romantische Plothener Teichgebiet die pure Natur genießen. An der „Erich's Hütte“ lud ein von Glaubensgeschwistern vorbereiteter Imbiss zu einer längeren Pause ein - eine gute Gelegenheit für Erholung, körperliche Stärkung und viele Gespräche.

Vielen Dank an alle, die sich in der Vorbereitung für ein gutes Gelingen eingesetzt haben.

Text: U.S / Fotos: S.R.